Das solltest du wissen


Wir passen zusammen wenn:

  • du schon ein Logo hast, es nicht deinem Potential entspricht und Du es gerne ändern möchtest

  • du ein einheitliches, zusammenhängendes Bild in allen Bereichen deiner Marke möchtest

  • du bereit bist für eine neue, grandiose Squarespace Webseite, die du später ganz easy allein bearbeiten und pflegen kannst

Wir passen nicht zusammen wenn:

  • du am liebsten alles selbst entwerfen möchtest

  • du noch nicht bereit bist, in dich selbst zu investieren um deine Marke/Idee voranzubringen
  • du ganz genau" weißt", wie dein Brand aussieht und nur einen Designer brauchst, um es zu produzieren
 

Prozess


Wie ich arbeite | STep by Step erklärt

Jeder Designer hat einen definierten Arbeitsablauf und bei den meisten, schaut dieser ganz unterschiedlich aus. Es fängt mit dem Zeitmanagement an,  geht weiter mit Preisangeboten, Vertragsrichtlinien, Termin und Zahlungsvereinbarungen, dem Designstil und noch vielem mehr. Die Suche nach dem perfekt passenden Designer, kann ein sehr langes Unterfangen sein - manchmal hat man das Gefühl, die Stecknadel im Heuhaufen zu suchen ;) 

Wenn ich mit meinen Kunden spreche, tauchen häufig die gleichen Fragen auf. Genau aus diesem Grund gibt es diese Seite und auch meine FAQ Seite.  Mir ist sehr daran gelegen, den Prozess für meine Klienten so einfach und bequem wie möglich zu halten. Das macht  den gesamten Arbeitsablauf eines Projekts,  um einiges flüssiger, effektiver und führt zu dem gewünschten Ergebnis für beide Seiten. Win-win Situation...

Die Entscheidung, ob ich die richtige Wahl für dein Projekt bin, kann ich dir nicht abnehmen. Aber, ich dachte mir, es ist eine sehr gute Idee,  den gesamten Arbeitsprozess zu posten und somit schon im Vorfeld, aufkommende Fragen und Zweifel zu beheben. Ich bin mir sicher, das es dir die Entscheidung leichter macht.

Ok - lass uns loslegen! Lerne hier, wie in diesem Fall, ein Branding/Corporate Design Projekt  abläuft. 

 

Timeline zum Design Prozess Branding/CorporateDesign 

 

Woche NO.01

DESIGNER

Wir haben ausführlich miteinander gesprochen, der Vertrag ist von beiden unterschrieben und die erste Zahlung ist verbucht. In diesem Moment schicke ich dir das entsprechende Designbriefing (Fragebogen) per Mail zu und buche dich fest in meinen Office-Kalender ein. Die weitere Kommunikation zwischen uns, wird über das Projekt Management Tool Asana stattfinden.

Woche NO.02

KLIENT

Du füllst sorgfälltig den Fragebogen aus. Das wird einige Zeit in Anspruch nehmen. Anschließend, erstellst bei Pinterest eine Inspirations-Pinnwand und schickst mir den Link über Asana, wenn du fertig bist.

Woche NO.03

DESIGNER

Du darfst dich zurücklehnen und entspannen, während mein Job jetzt erst richtig beginnt. Ich nehme mir deinen Fragebogen vor und werte ihn aus und erarbeite ein Konzept für dich und dein Business. Anschließend werde ich ein Moodboard, speziell zugeschnitten auf dein Business erstellen. Die ersten Farbkombinationen und Hausschriften werden herausgearbeitet und die ersten Entwürfe entstehen.

Woche NO.04

KLIENT

Du darst dich weiter entspannen und einfach "nichts" tun. Wozu hast du schließlich einen Designer.

Woche No.05

DESIGNER

Die entstandenen Entwürfe deines neuen Markenauftritts werden digitalisiert und verfeinert.

Woche no.6

KLIENT

...

Woche no.07

DESIGNER

Ich schicke dir die Logoentwürfe zur Auswahl und warte auf dein Feedback für welches Logo du dich entschieden hast. Falls nötig, werde ich die gewünschten Revisionen vornehmen und dir die Finale Version in Form eines Branding-Boards zukommen lassen.

Woche no.08

KLIENT

Die letzte Zahlung wird fällig. Erst danach, wirst du von mir alle vertraglich, vereinbarten Dateien per Download bekommen.

 
 

Bereit für deinen neuen Auftritt?